Hula 'Ōlapa – Ho'ike 2017

Ho'ola Hou Ka Honua - Es lebe die Erde!

10 Jahre Hālau Hula Makahikina - Ho'ike Festaufführung
Samstag, 28.10.17  
19:30 Uhr (Einlass 19:00)

Mit der Gast-Hulagruppe Halau Hula o Manoa aus Paris/Rom.
Eine einmalige Gelegenheit, die Bühnenkunst des Hula in Berlin zu erleben!


Werkstatt der Kulturen
Wissmannstraße 32
12049 Berlin
Nähe U-Hermannplatz

www.werkstatt-der-kulturen.de/


Unter der Leitung der Hula-Meisterin und promovierten Theaterwissenschaftlerin Dr. Monika Lilleike, die selbst als Perkussionistin, Sängerin und Tänzerin auftritt, präsentieren Schüler*innengruppen das einstudierte Hula-Repertoire mit kunstvoll hergestellten Kostümen, Schmuck und Instrumenten. Sie erleben Hula ‘Ōlapa, die traditionelle Bühnenkunst aus Hawaii, begleitet durch Life-Perkussion und rezitativem Gesang, sowie Hula ‘Auana, einer Hula-Stilrichtung, deren Darbietung auf Ukulele-Spiel und hawaiianischem Liedgut basiert.
Der Begriff Ho’ike verweist auf den Festcharakter der Aufführung und bedeutet, den „Stand des  künstlerischen Wissens und Könnens“ einer Hula-Truppe, des Hālau, und der geladenen Gastkünstler*innen auf die Bühne zu bringen.

Hula 'Ōlapa erzählt die Geschichte Hawaiis, erzählt von den hawaiianischen König*innen, von den na Ākua - den Göttinnen und Göttern - von den Bergen, dem Wind und dem Vulkan. Hula zelebriert die Erde, die Natur, die Grundlage allen Lebens ist.

Das Epos Pele und Hi'iaka

Speziell zu diesem Hula Ho'ike werden Ausschnitte der auf Hawaii berühmten epischen Geschichte Pele und Hi’ika zur Aufführung kommen. Das Epos handelt von der abenteuerlichen Reise der Heldin Hi'iaka, die den Auftrag hat, den Prinzen Lohiau und Geliebten der feurigen Vulkangöttin Pele, auf deren Wunsch hin, von der nördlichsten auf die südlichste hawaiianische Insel zu holen. Ob das gut geht? Lassen Sie sich überraschen!

Schmuck-Pa’u/Kostüme:
SchülerInnen haben jeweils 4 Meter lange Stoffbahnen, aus denen die traditionellen Schmuck Pa’u (Kostüm-Röcke) hergestellt werden, gefärbt und diese, abgestimmt mit dem Gesamtkonzept, mit eigenen Mustern bedruckt. Die entstandenen Kostüm-Pa’us sind von ausserordentlicher Schönheit, Strahlkraft und Ausdruckstärke – ein gelungenes interkulturelles künstlerisches Kostümprojekt.

Die Kostüme werden zur Festaufführung vom Ensemble getragen und damit zur vollen Wirkung kommen.

Programm
19:30 Festaufführung im Theatersaal (2. OG)
Eröffnung mit zeremoniellem Muschelhornblasen: Kani ka Pu
Hula 'Olapa und Oli/Gesänge
Kurze Pause von 10 min
Hula 'Auana mit unseren Gästen, Halau o Manoa aus Paris und Rom

ca. 21:20 Jübiläums-Feier mit Allen in der ersten Etage (1. OG)
mit einem kostenfreien vegetarisch-.veganen Überraschungsimbiss,
präsentiert durch den Event-Koch Hans
und einem Bowleverkauf, dessen Erlös der Berliner Hulaschule zu Gute kommt.
Let’s celebrate Hula on the move in Berlin and Europe!
ALOHA!

23:00 Ende der Veranstaltung.


Mit freundlicher Unterstützung durch: